F Fußball-WM 2018

Ronaldo lässt Zukunft in Nationalmannschaft offen © SID / KIRILL KUDRYAVTSEV

Nach WM-Aus: Ronaldo lässt Zukunft im Nationalteam offen

Cristiano Ronaldo hat unmittelbar nach dem Ausscheiden im WM-Achtelfinale noch nicht entschieden, wie es mit ihm in der portugiesischen Nationalmannschaft weitergeht.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210