F Fußball-WM 2018

Mesut Özil steht in der Kritik. © APA/afp / KIRILL KUDRYAVTSEV

„Wie ein toter Frosch“: Experten watschen Özil ab

Nach der 0:1-Niederlage gegen Mexiko steht Titelverteidiger Deutschland vor dem zweiten Gruppenspiel gegen Schweden (Samstag, 20 Uhr) mit dem Rücken zur Wand. Im Team brodelt es – und auch von den Experten hagelt es Kritik.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210