h Nationalteams

Diego Kostner ist einer der besten Eishockeyspieler Italiens, wird bei der WM aber fehlen. © Max Pattis

Darum verlängerte Diego Kostner bei Ambri und fehlt bei der WM

Die Seuchensaison 2019/20 hat Diego Kostner längst hinter sich gelassen. Der Grödner war nach seiner schweren Leistenverletzung im abgelaufenen Winter so stark wie nie zuvor in der Schweizer National League. Der Lohn für seine starken Auftritte war ein neuer Zwei-Jahresvertrag beim HC Ambri Piotta. Für die WM in Riga hat der Mittelstürmer jedoch abgesagt.

Was Kostner über die abgelaufene Saison denkt, warum er bei Ambri verlängert hat, was er von der möglichen neuen Ausländerregelung in der Schweiz hält und warum er für die Weltmeisterschaft abgesagt hat, erklärt er im folgenden s+-Artikel.

Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210