h Nationalteams

Der Torjubel der Russen im Match gegen Tschechien © APA/afp / VLADIMIR SIMICEK

Russland bleibt weiter ungeschlagen

Die „Sbornaja“ untermauert ihre Stellung als WM-Favorit. Nach dem Sieg gegen die „leichten“ Gegner Norwegen und Österreich setzte sich Russland am Montagnachmittag auch gegen Mit-Favorit Tschechien durch. Und auch Finnland kassierte seine erste Niederlage.

Russland hat bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei auch das dritte Spiel gewonnen. Der WM-Favorit entschied in Bratislava den Schlager der Gruppe B gegen die davor auch noch makellosen Tschechen mit 3:0.

In der Ondrej Nepela Arena entschieden Sergej Andronov (14.) und Nikita Gusev (33.) den packenden Schlagabtausch zugunsten der besseren Russen. Nikita Saizev sorgte in der Schlussminute ins leere Tor für den Endstand.

USA mit Mühe

Die USA verspielten gegen Finnland einen 2:0-Vorsprung, ehe Dylan Larkin (64.) die Nordamerikaner doch noch zum Sieg schoss. Harri Pesonen (20.) und Niko Ojamaki (40./PP) hatten die US-Führung durch Brady Skjei (1.) und Johnny Gaudreau (11.) ausgeglichen. Im Duell der beiden größten Talente Jahrgang 2001 zwischen Jack Hughes (USA) und Kaapo Kakko (Finnland) gingen beide Teenager leer aus.

Die Abendspiele sind Slowakei – Kanada und Norwegen gegen Schweden.

USA – Finnland 3:2 n.V. (2:1, 0:1, 0:0)
Tore: 1:0 Skjei (0.50),2:0 Gaudreau (10.36), 2:1 Pesonen (19.05), 2:2 Ojamaki (39.28), 3:2 Larkin (63.47)

Russland – Tschechien 3:0 (1:0, 1:0, 1:0)
Tore:
1:0 Andronov (13.02), 2:0 Gusev (32.35), 3:0 Zaitsev (59.04)


Die Tabelle:
Gruppe A

1. Finnland 3 2 1 +3 9:6 7
2. Deutschland 2 2 0 +3 5:2 6
3. USA 3 2 1 +4 11:7 5
4. Kanada 2 1 1 +6 9:3 3
5. Slowakei 2 1 1 +1 6:5 3
6. Dänemark 2 1 1 0 6:6 2
7. Frankreich 2 0 2 -7 5:12 1
8. Großbritannien 2 0 2 -10 1:11 0


Gruppe B
1. Russland 3 3 0 +11 13:2 9
2. Schweiz 2 2 0 +11 12:1 6
3. Tschechien 3 2 1 +5 12:7 6
4. Schweden 2 1 1 +5 10:5 3
5. Lettland 2 1 1 +1 6:5 3
6. Norwegen 2 0 2 -8 4:12 0
7. Österreich 2 0 2 -8 2:10 0
8. Italien 2 0 2 -17 0:17 0

Autor: apa/zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210