h Nationalteams

Alex Trivellato (links) und Andreas Bernard zählen zu den Leistungsträgern der „Azzurri“. © Max Pattis

Vorhang auf für die WM in Budapest

Am Sonntagabend beginnt für die italienische Nationalmannschaft die Weltmeisterschaft der 1. Division, Gruppe A in Budapest. Zum Auftakt müssen die „Azzurri“ um 19.30 Uhr gegen Polen ran.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210