h ICEHL

Nick Plastino und Alex Wall im Zweikampf. © Vanna Antonello

Der HCB-Express macht in Wien Halt

Der Erfolg gegen Red Bull Salzburg ist abgehakt, die nächste Partie gegen die Vienna Capitals am Dienstag fest im Blick. Dem HCB Südtirol Alperia bleibt keine Zeit zum Durchatmen.

Dass der Grunddurchgang beendet ist, wurde am Sonntag gegen die Bullen aus Salzburg deutlich: Die Intensität, die Härte und nicht zuletzt die Qualität des Spiels wurde von beiden Teams angehoben. Letztlich behielt die Mannschaft von Greg Ireland mit 4:2 die Oberhand und tankte somit Selbstvertrauen im Hinblick auf die Begegnung gegen die Vienna Capitals, die am Dienstag um 19.15 Uhr in Wien beginnt.


In den bisherigen vier Saisonduellen haben sich die Teams nichts geschenkt und jeweils zwei Partien gewonnen. Das letzte Spiel datiert vom 20. Dezember, als sich die Foxes mit 3:0 in Wien durchsetzten. Knapp zwei Monate später präsentieren sich die Caps mit zahlreichen neuen Spielern im neuen Gewand und hoffen, die Schwäche der letzten Heimspiele ablegen zu können. Denn aus den letzten fünf Partien im eigenen Stadion haben Rafael Rotter & Co. lediglich vier Punkte geholt. Demgegenüber steht Bozen, das die letzten drei Spiele in der Ferne allesamt verloren hat. Eine Negativserie endet somit.

Der Kapitän warnt
Anton Bernard hofft, dass es jene des HCB betrifft: „Das letzte Aufeinandertreffen liegt fast zwei Monate zurück, währenddessen haben sie einige Transfers getätigt. Es wird ein interessantes, ausgeglichenes Spiel“, meint der 31-Jährige: „Wenn wir so spielen wie gegen Salzburg haben wir gute Chancen, drei Punkte aus Wien zu entführen.“ In der österreichischen Hauptstadt treten die Füchse in Bestbesetzung an, zwei Spieler müssen daher auf der Tribüne Platz nehmen.
ICE Hockey League, die Spiele vom Dienstag:
Pick Round

Fehervar – Klagenfurter AC (19.15 Uhr)
Vienna Capitals – HC Bozen (19.15 Uhr)

Die Tabelle:

SPGUVTVP
1. HCB Südtirol11004:27
2. Klagenfurter AC10011:23
3. Vienna Capitals11002:12
4. Fehervar AV1900000:01
5. EC Salzburg10012:40

Autor: leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210