h EBEL

Der HCB Südtirol Alperia spielt in der kommenden Saison wieder in der Champions Hockey League – aber gegen wen? © HCB / Instagram

LIVE | Auf wen trifft der HCB in der Champions League?

Am frühen Mittwochabend wurden in Zürich die Paarungen des Sechzehntel-Finals der Champions Hockey League ausgelost. Hier liefert SportNews die Paarungen.

>>> Hier geht's zum detaillierten Bericht derAuslosung, inklusive ausführlicher Gegner-Vorstellung. <<<

Die Paarungen des Sechzehntel-Finals:
HC Bozen (AUT/ITA1) – EHC Biel (SUI5)

Liberec (CZE1) – GKS Tychy (POL1)

Färjestad Karlstad (SWE2) – Cardiff Devils (UK1)

Luleå Hockey (SWE1) – Eisbären Berlin (GER4)

ZSC Lions Zürich (SUI1) – SønderjyskE Vojens (CCW/DEN)

Straubing Tigers (GER3) – Genève-Servette (SUI4)

Lukko Rauma (FIN2) – Sparta Prague (CZE3)

Red Bull Salzburg (AUT2) – Tappara Tampere (FIN3)

Kärpät Oulu (FIN1) – Aalborg Pirates (DEN1)

Adler Mannheim (GER2) – Grenoble (FRA1)

EV Zug (SUI2) – Skellefteå AIK (SWE4)

Red Bull München (GER1) – Ilves Tampere (FIN4)

Ocelari Trinec (CZE2) – Yunost Minsk (BLR1)

Frölunda Indians (CHLW/SWE) – Neman Grodno (BLR2)

HC Davos (SUI3) – Vienna Capitals (AUT3)

Rögle Ängelholm (SWE3) – Stavanger Oilers (NOR1)

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210