h ICEHL

Pustertal und seine frenetischen Fans werden künftig in der ICE zu sehen sein. © Optic Rapid

Pustertal in der ICE: „Es herrscht Aufbruchsstimmung“

Der HC Pustertal spielt ab Herbst in der ICE Hockey League und somit im Konzert der Großen mit. Die Freude darüber ist bei den Wölfen riesig, genauso wie die Gewissheit, dass in den nächsten Monaten einiges an Arbeit wartet.

Warum sich der HCP ausgerechnet in dieser schwierigen Zeit für eine Bewerbung entschieden hat, was den Ausschlag für den Zuschlag gab und was Bozen-Chef Dieter Knoll mit Pustertals Beförderung zu tun hat – das erzählt Jochen Schenk, Vorstandsmitglied des HCP, gegenüber s+.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210