h EBEL

Nationalspieler Peter Hochkofler steckte im EBEL-Duell mit Linz nicht zurück. © GEPA

VIDEO | Peter Hochkofler liefert sich wilden Fight

Der Eppaner Stürmer in Diensten des EC Red Bull Salzburg ließ am Sonntag im Duell mit den Black Wings Linz ordentlich die Fäuste sprechen.

Bereits im Startdrittel des EBEL-Duell forderte Linz-Crack Bracken Kearns Peter Hochkofler in einem Gerangel zum Fight heraus. Der 24-jährige Nationalspieler aus Eppan ließ sich nicht zwei Mal bitten und packte die Fäuste aus. Nachdem er zunächst ordentlich einstecken musste, glich er das Boxduell aus und rang Kearns schließlich zu Boden.

Es war nicht die einzige Härteeinlage beim souveränen 6:1-Heimsieg der Salzburger. Nur eine Minute nach dem Fight zwischen Hochkofler und Kearns warfen auch Martin Stajnoch und Andreas Kristler die Handschuhe zur Seite und lieferten sich eine wilde Rauferei.

Die Servus Hockey Fight Night ist eröffnet!👊 Hochkofler vs. Kearns und Stajnoch vs. Kristler!🔥 Let´s get ready to...😅#ServusHockeyNight #RBSBWL

Pubblicato da Servus Hockey Night - EBEL su Domenica 13 gennaio 2019




Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210