h ICEHL

Der HC Pustertal hat mit dem Training begonnen. © hcp

Wölfe starten in die Saisonvorbereitung

Das Abenteuer ICE Hockey League kann beginnen: Am Donnerstag hat der HC Pustertal mit der Saisonvorbereitung begonnen.

Zum Trainingsauftakt war der bisherige Kader bis auf Reece Willcox, Zach Budish (warten noch auf die Einreisepapiere) und Johan Harju komplett. Davide Conci wird die Pre-Season ebenso wie der eine oder andere Nachwuchscrack, mit dem HCP bestreiten. Schon ab Samstag sind dann die Nationalspieler zum Vorbereitungsprogramm für die Olympia-Qualifikation abberufen. Basile muss dann erstmal ohne Mantinger, Andergassen, Bardaro, Glira, I. Deluca und Traversa auskommen.


Im Laufe der nächsten Woche soll das komplette Vorbereitungsprogramm detailliert vorgestellt werden.Der Puckeinwurf zum ersten Saisonvorbereitungsspiel gegen Jesenice erfolgt am Samstag, den 14. August um 20 Uhr. Für die Vorbereitungsspiele im alten Rienzstadion sind 1000 Zuschauer zugelassen, der Eintrittspreis beträgt 12 Euro (reduzierte 10 Euro). Es gilt wie für alle Sportveranstaltungen der so genannte 3G-Nachweis am Stadioneingang.

Schlagwörter: Eishockey

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210