h Deutschland

Joachim Ramoser verlässt Nürnberg. © Sportfoto Zink / Thomas Hahn

Ramoser muss sich neuen Verein suchen

Nachdem die Nürnberg Ice Tigers den Vertrag mit Joachim Ramoser nicht verlängert haben, muss sich der 26-Jährige hinsichtlich der kommenden Saison einen neuen Verein suchen.

Joachim Ramoser hat in der laufenden Saison kein einziges Spiel für die Ice Tigers bestritten – zwei Knieoperationen, die langfristige Schmerzen beheben sollen, setzten ihn außer Gefecht. „Sollte ich in Zukunft noch immer Schmerzen verspüren, dann werde ich meine Karriere wohl beenden müssen. Daran will ich im Moment aber nicht denken“, hatte Ramoser im Januar gegenüber s+ erklärt.


Diese Ungewissheit hat nun seinen bisherigen Arbeitgeber dazu verleitet, den auslaufenden Vertrag mit dem Südtiroler nicht zu verlängern. Das gaben die Ice Tigers am Montag bekannt und verkündeten zugleich sieben weitere Abgänge. „Ich möchte mich im Namen der gesamten Organisation bei allen Spielern bedanken, die das Trikot der Nürnberg Ice Tigers künftig nicht mehr tragen werden“, wird Sportdirektor Stefan Ustorf zitiert. Wohin es Ramoser jetzt zieht, ist ungewiss.

Autor: leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210