h Schweiz

Klotens Spieler nach dem Sieg gegen Thurgau. Kurz darauf wurde ihr Verein vom eigenen Koch bestohlen. © ECH Kloten/Facebook

In der Schweiz: Vereinskoch beklaut eigenen Klub

Beim ruhmreichen Schweizer Zweitligisten EHC Kloten hat der Vereinskoch den eigenen Klub beraubt. Über 40.000 Euro soll er sich unter den Nagel gerissen haben.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210