a Deutschland

In Deutschland hat sich eine Tragödie ereignet.

Tragisches Unglück: Fußballer stirbt beim Trainingsauftakt

Zu einem tragischen Unglück ist es am Dienstag in einer Amateurliga Deutschlands gekommen.

Beim Trainingsauftakt des Dessauer SV 97 (Landesklasse in Sachsen-Anhalt, 7. Liga) absolvierten die Spieler gerade eine lockere Einwärmübung, da brach der 30-jährige Stefan H. plötzlich zusammen. Er musste reanimiert und ins Krankenhaus gebracht werden, wo er aber am späten Abend verstarb.

Der Verein zeigte sich geschockt. „Eine sehr traurige Nachricht, welche sich kaum mit den richtigen Worten beschreiben lässt. Stefan war ein ruhiger und besonnener Mensch, der sich nie in den Vordergrund spielte. Durch seine umgängliche Art war er daher bei allen sehr geschätzt“, schrieb der Dessauer SV auf seiner Facebookseite.

Woran der 30-jährige Spieler starb, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210