a Deutschland

Gerd Müller jubelte 1974 über den WM-Titel. © APA/afp/SN

Danke Gerd Müller

Unser Kolumnist Sigi Heinrich hat die Karriere und das Leben von Gerd Müller zunächst als Fan und später als Journalist lange begleitet. In seinen Gedanken zum Tod von Müller lässt er Tore noch einmal Revue passieren, erinnert aber auch an den schwierigen Lebenskampf des Torjägers nach dem Ende seiner Karriere.

Ich war soeben in meinem Urlaubsdomizil angekommen, saß auf meiner Gartenbank und ließ den Blick schweifen hinein in die Landschaft, die weit hinten von einer Bergkette begrenzt wird. Es ist die beste Augenpflege, die es gibt. Sattsehen. Da lief im Handy eine Nachricht ein, die mir mitteilte, dass dies ein schwarzer Tag für den deutschen Fußball sei heute.

Schlagwörter: Fussball Gerd Müller

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210