a Frauenfußball

Hannah Bielak & Co. siegten mit 4:0.

Brixen feiert klaren Derbysieg

Der SSV Brixen Obi hat im letzten Spiel des Jahres einen Derbysieg gegen den CF Südtirol gefeiert. Auch die Unterland Damen konnten ihr Serie-C-Spiel gewinnen.

Die Brixnerinnen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegten Aufsteiger CF Südtirol mit 4:0. Die Tore für den Tabellenzweiten erzielten Michela Chemotti, Hannah Bielak, Greta Oberhuber und Alexandra Stockner bereits in der ersten Halbzeit.

Die Unterland Damen gewannen hingegen gegen Spal mit 5:2, nachdem es nach der ersten Halbzeit noch 2:2 gestanden hatte. Für die Treffer sorgten Elisa Dalla Santa (2x), Alessia Erlicher, Julia Targa und Awa Demba. Die Unterlandlerinnen haben ein Spiel weniger auf dem Konto als Brixen. Mit einem Sieg im Nachholspiel gegen Brescia (29. Dezember) könnte Unterland noch vor Jahresende an den Domstädterinnen vorbeiziehen.

Die Tabelle:
SPGUVTVP
1. Vicenza CF1192045:329
2. Unterland Damen1174028:825
3. Brixen OBI1180333:1024
4. Brescia1163226:321
5. Padova1170423:1521
6. Venezia1162319:920
7. Trient Clarentia1162330:1220
8. Cortefranca1161429:1919
9. Gordige1150618:2515
10. Accademia Spal1131716:3510
11. Isera112186:277
12. Südtirol Damen111379:336
13. Atletico Oristano111199:544
14. San Paolo1100115:430

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210