i Handball

David Gligic wechselt zu Bozen. © David Gligic/Social Media

David Gligic verstärkt den SSV Bozen am Kreis

Der SSV Bozen hat am Dienstag die Verpflichtung eines weiteren Spielers in Hinblick auf die bevorstehende Handballsaison 2021/22 bekanntgegeben. Es handelt sich um den Pivot David Gligic, der von Absteiger Molteno zu den Weiß-Roten wechselt.

David Gligic, Jahrgang 1999, ist zwar serbischer Staatsbürger, gilt allerdings als Handball-Italiener, weil er im Erwachsenenbereich für einen italienischen Klub debütiert hat. Der 1,90 Meter große Kreisläufer lebt seit einigen Jahren in der 3600 Einwohner zählenden Gemeinde in der Provinz Lecco, wo er zuletzt für den dort ansässigen HC San Giorgio Molteno aktiv war. Mit Molteno schaffte Gligic vor einem Jahr auch den sensationellen Aufstieg ins Oberhaus. Allerdings ging es am Ende der abgelaufenen Spielzeit postwendend wieder zurück in Liga zwei – trotz der 24 Tore, die Gligic für das Team von Salvatore Onelli erzielte.


David Gligic ist nach Filippo Pasini das nächste Talent im Bozner Kader, an dem Trainer Mario Sporcic neben den Eigengewächsen in den kommenden Wochen feilen wird. „David Gligic passt perfekt zu unseren Anforderungen. Er ist jung, körperlich sehr stark, topmotiviert und talentiert. Er hat bereits in Molteno einige gute Dinge gezeigt. Nun wird er versuchen, sich in Bozen noch weiter zu verbessern. Unser Klub ist seine erste Station bei einem großen Verein in Italien. Er weiß selbst, dass er noch nicht sein gesamtes Potenzial ausschöpft und sich in einigen Bereichen noch verbessern kann. Wir werden ihn auf diesem Weg bestmöglich begleiten. Wir heißen David herzlich willkommen und wünschen ihm alles Gute im weiß-roten Dress des SSV Loacker Bozen Volksbank“, sagt General Manager Hannes Innerebner.

Derzeit genießen die Handballer des fünfmaligen Italienmeisters ihren wohlverdienten Urlaub. Der Trainingsstart wurde mit Montag, 2. August fixiert. Die Meisterschaft wird aller Voraussicht nach am Samstag, 11. September beginnen. Dazwischen wird der SSV Loacker Bozen Volksbank Testspiele bestreiten und am Euregio Cup teilnehmen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos