i Handball

Sarah Schatzer erzielte vier Treffer. © Prast

SSV Brixen verpasst Anschluss ans Mittelfeld

Die Handballerinnen aus der Domstadt mussten in der höchsten italienischen Liga einen herben Rückschlag einstecken.

Der SSV Brixen unterlag im Heimspiel gegen Casalgrande Padana mit 27:23 – und das, obwohl die Gastgeberinnen bis zur Pause noch mit 14:10 in Führung lagen.

Das Team von Coach Hubert Nössing liegt in der Tabelle nun an neunter und viertletzter Position. Allerdings kann es bereits am Mittwoch (19 Uhr) mit einem Sieg im Nachholspiel zuhause gegen Dossobuono wieder einen Platz nach oben klettern.

Autor: fop

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..