h AlpsHL

Ein seltenes Bild: Die Sterzinger vor dem Gäste-Tor. © O. Brunner

Im fremden Revier: Wölfe reißen Wildpferde

Den Wölfen vom HC Pustertal kein Entrinnen, gab es für die Wipptal Broncos. Die Wildpferde mussten sich daheim mit 0:2 geschlagen geben.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210