h AlpsHL

Tommaso Traversa (r.) und der HCP sinnen gegen Mailand auf Revanche. © I. Foppa/Optic Rapid

Zwei Teams wollen ihre Serien halten, Gröden seine brechen

Am Donnerstag stehen im Rahmen des 33. Spieltags der Alps Hockey League sechs Spiele am Programm, drei davon mit Südtiroler Beteiligung. Dabei stehen gleich mehrere Serien am Prüfstand.

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210