h AlpsHL

Michael Sölva (vorne) und der HCG empfangen die Zeller Eisbären. © A. Senoner

Gröden will den totalen Fehlstart verhindern

Zehn Gegentore, keinen einzigen Treffer, null Punkte. So ließt sich die Bilanz des HC Gherdëina nach dem 2. Spieltag. Jetzt muss im Pranives die Kehrtwende her.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH