h IHL

Jubel bei den Falcons. © Falcons Brixen

Die Brixner Falken behalten ihre weiße Weste

In der Italian Hockey League stand am Samstagabend der 3. Spieltag auf dem Programm. Die Brixner Falken präsentierten sich dabei weiterhin in starker Form.

7:3 gegen Varese, 3:2 gegen Alleghe und nun 4:3 gegen Hockey Como: Brixen hat auch nach 3 Spielen noch eine weiße Weste. Am Samstag gab es aber eine Zitterpartie bis zum Schluss: Die Falken lagen bis zur 55. Minute gemütlich mit 3:1 in Führung, dann drehte Como aber auf und glich mit einem Doppelschlag von Xamin und De Ceuster binnen weniger Minuten aus. Als viele schon mit einer Verlängerung rechneten, sorgte Federico Demetz anderthalb Minuten vor Schluss für den Brixner Sieg.

Eppan kommt dagegen nicht in die Gänge. Die Piraten kassierten gegen Valdifiemme eine 2:3-Niederlage nach Verlängerung. Somit haben die Überetscher bisher alle Spiele verloren. Das Goldtor von Valdifiemme erzielte Neuzugang Gianluca March. Auch die Unterland Cavaliers sind am Samstag als Verlierer vom Platz gegangen. Trotz eines Dreierpacks von Moritz Selva unterlag man Varese mit 4:6.

IHL, 3. Spieltag
Como – Falcons Brixen 3:4
1:0 Marcati (8.30), 1:1 Baumgartner (11.56), 1:2 Basile (28.22), 1:3 Braito (54.36), 2:3 Xamin (56.46), 3:3 De Ceuster (57.26), 3:4 Demetz (58.31)
Zuschauer: 55

Eppan – Valdifiemme 2:3 n.V.
0:1 Machan (22.29), 0:2 Roupec (44.02), 1:2 Galimberti (47.27), 2:2 Dowd (59.44), 2:3 March (60.07)
Zuschauer: 195

Varese – Unterland Cavaliers 6:4
1:0 Re (13.54), 2:0 Borghi (19.51), 2:1 Selva (21.02), 2:2 Selva (29.17), 3:2 Schina (36.41), 4:2 Mazzacane (39.12), 4:3 Selva (49.21), 5:3 Privitera (51.17), 6:3 Re (53.57), 6:4 Giovannini (58.36)
Zuschauer: 150

Pergine – Kaltern (Sonntag um 19 Uhr)


SPGUVTVP
1. HC Falcons Brixen330014:89
2. SV Kaltern320113:76
3. Hockey Pergine320112:106
4. Valdifiemme HC22008:45
5. HC Meran11005:13
6. Alleghe Hockey21018:33
7. Hockey Unterland310214:133
8. HC Varese31029:143
9. HC Eppan30034:141
10. Hockey Como30037:200

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210