a Serie C

Die Zanvettor-Tribüne im Drusus-Stadion wird am Sonntag rappelvoll sein. © DLife/LO

Der FC Südtirol meldet ausverkauft

Zwei Tage vor dem großen Drittliga-Schlager zwischen dem FC Südtirol und LR Vicenza wurden alle Eintrittskarten an den Mann gebracht. Zum ersten Mal übrigens in dieser Spielzeit.

Seit Tagen herrschte, wie von SportNews berichtet, ein wahrer Run auf die Tickets für das Topspiel der Runde. Am Freitag haben die Kassen schließlich geschlossen, nachdem keine Karten mehr verfügbar waren. Am Sonntag werden alle 1.663 Plätze auf der Baustelle Drusus-Stadion belegt sein.

Mehr als ein Drittel der Zuschauer wird allerdings nicht den Weiß-Roten aus Südtirol die Daumen drücken, sondern jenen aus Vicenza. Zusätzlich zu den 500 Gästetickets auf den beiden Hintertortribünen gingen nochmal 100 Eintrittscheine auf der Haupttribüne ins Veneto, nachdem der ehemalige Europapokal-Teilnehmer wegen des unübersichtlichen Start des Ticketvorverkaufs heftig protestiert hatte.

Jene Fans, die ein Ticket ergattern konnten, dürfen sich jedenfalls auf eine wahres Fußballfest freuen, das es so in Bozen in dieser Saison nicht nicht gegeben hat.

Tabelle
SPGUVTVP
1. L.R. Vicenza16113225:836
2. Carpi16102428:1532
3. FC Südtirol16102426:1532
4. Padova16102423:1032
5. Reggiana1687125:1231
6. Feralpisaló1684418:1628
7. Piacenza1676321:1527
8. Sambenedettese1673623:2124
9. Virtus Verona1672724:2123
10. Triestina1571720:2122
11. Cesena1655619:2120
12. Modena1655617:1720
13. Vis Pesaro1653816:2018
14. Ravenna1643917:2815
15. Gubbio1628614:2314
16. Arzignano V.1635811:1714
17. Fermana1635813:2714
18. Imolese1526711:1712
19. Rimini1626814:2412
20. A.J. Fano16241012:2910

Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210