a Serie C

Bester Spieler in Gubbio: Daniele Casiraghi. © Felice Calabrò

Trumpf im Kampf um den Serie-B-Aufstieg

Freistöße schießen kann der FC Südtirol. Daniele Casiraghi erzielte beim 2:1-Erfolg gegen Gubbio sein 6. Saisontor und darf sich als „Man of the Match“ feiern lassen. Doch nicht nur der FCS-Top-Torjäger zeigte in Umbrien stark auf. Alle Spieler-Noten hier in der Einzelkritik:

Eine sehr gute Leistung zeigten auch Alessandro Malomo und Raphael Odogwu, nicht überzeugen konnte nur ein FCS-Profi. Die Weiß-Roten in der Einzelkritik.

Autor: ar

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210