b American Football

Devon Allen wechselt in die NFL. © AFP / FABRICE COFFRINI

Hürdensprinter unterschreibt bei NFL-Team

Das NFL-Team Philadelphia Eagles hat den Hürdensprinter und zweimaligen Olympia-Teilnehmer Devon Allen unter Vertrag genommen. Das gab das Football-Team am Freitag (Ortszeit) bekannt.

Allen spielte am College an der University of Oregon Football auf der Position des Wide Receivers, wechselte dann aber zur Leichtathletik und spezialisierte sich auf die 110 Meter Hürden. Der 27-Jährige nahm an den vergangenen beiden Olympischen Spielen teil.


In Tokio im vergangenen Jahr verpasste er nur um vier Hundertstelsekunden die olympische Bronzemedaille. „Jetzt oder nie. Ich will nicht zu alt werden und mit 30 oder 31 Jahren versuchen, noch in die NFL zu kommen“, erklärte der dreimalige US-Meister zu seiner Vertragsunterzeichnung bei den Eagles. Seit 2016 hat Allen nicht mehr Football gespielt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH