d Basketball

Luka Doncic ließ erneut seine ganze Klasse aufblitzen. © APA/getty / Steph Chambers

40 Doncic-Punkte zu wenig für Mavericks

40 Punkte von Luka Doncic haben den Dallas Mavericks in der NBA nicht zum Sieg gegen die Oklahoma City Thunder gereicht.

Das Team aus Texas unterlag am Mittwochabend (Ortszeit) 114:120 nach Verlängerung und kassierte nach zuvor einer sehr guten Phase die zweite Niederlage in Serie. Die Orlando Magic holten gegen die Indiana Pacers unterdessen 17 Punkte Rückstand noch auf und gewannen 119:118. Die Boston Celtics feierten gleichzeitig gegen die Charlotte Hornets einen 113:107-Sieg, Hornets-Profi LaMelo Ball erzielte mit 38 Zählern einen persönlichen Bestwert.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH