d Basketball

Tomas Ress

Reyer Venedig fertigt Cremona ab

Der Klub von Tomas Ress hat am Sonntag im Rahmen der vierten Runde der Serie A einen 73:51-Heimsieg gefeiert.

War das Match nach dem ersten Viertel noch ausgeglichen (15:14), so setzten sich die Lagunenstädter vor der Pause mit einem Teilergebnis von 20:7 entscheidend ab. Danach wickelte Reyer Venedig den Sieg ohne Schwierigkeiten in trockene Tücher.

Im Einsatz stand auch Tomas Ress aus Buchholz, der zwei Zähler verbuchen konnte und acht Rebounds schaffte. Venedig liegt in der Tabelle auf Rang zwei, zwei Längen hinter Spitzenreiter Pistoia.


Umana Reyer Venezia - Vanoli Cremona 73:51 (15:14, 35:21; 47:33)

Umana Reyer Venezia: Goss 3, Bramos 6, Tonut 12, Jackson 6, Criconia, Green 9, Ruzzier 2, Owens 18, Ress 2, Simioni, Ortner 6, Viggiano 9
Trainer: Recalcati

Vanoli Cremona: Southerland 7, Adegboye 7, Mian 3, Gaspardo, Cusin 8, Cazzolato 5, Washington 2, Biligha 3, Mc Gee 10, Turner 6
Trainer:Pancotto

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210