d Basketball

Tomas Ress

Siena gewinnt auswärts in Varese und hat weiterhin sechs Punkte Vorsprung

In der Basketball-Meisterschaft der Serie A wurde am Mittwoch gespielt, denn an diesem Wochenende steht das All Star Game auf dem Programm. Siena, die Mannschaft des Südtirolers Tomas Ress, trat auswärts in Varese an, in einer Halle, in der der amtierende Italienmeister in den letzten sechs Jahren nur ein einziges Mal gewinnen konnte (2008 spielte Varese in der zweiten Liga).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH