Alpine Ski-WM 2017

Die abgestürzte Kamera (Foto Twitter)

Schrecksekunde bei Ski-WM: Seilkamera kracht in Zielhang

Schrecksekunde vor dem zweiten Riesentorlauf-Durchgang in St. Moritz: Während einer Flugshow durchtrennte ein wohl zu tief fliegendes Flugzeug das Seil einer schwebenden Kamera, die anschließend in den Zielhang krachte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos