Alpine Ski-WM 2017

Dominik Paris ging am Samstag nicht aus dem Starthaus (Pentaphoto)

Ski-WM: Abfahrt der Herren gestrichen

Die für Samstag geplante Herren-Abfahrt in St. Moritz ist gestrichen worden. Grund dafür waren Nebelbänke im Mittelteil der Strecke, die eine faire Austragung des Rennens unmöglich machten.

Der Super-Samstag bei der Ski-WM in St. Moritz entwickelte sich sowohl für die Rennjury, als auch für die Athleten zu einem Geduldspiel. Nachdem die ursprüngliche Startzeit (12 Uhr) im Halbstundentakt nach hinten verlegt wurde, fällte FIS-Rennleiter Markus Waldner um 14.15 Uhr die finale Entscheidung: Das Rennen wird nicht am heutigen Samstag stattfinden.

Wann die Herren-Abfahrt nun ausgetragen wird, ist noch unklar. Als Ersatztermin steht der rennfreie Mittwoch im Raum, doch fix ist zurzeit noch nichts. In wenigen Stunden soll eine Entscheidung diesbezüglich gefällt werden.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210