F Olympia

Mauro Nespoli schnappt sich Edelmetall. © APA/afp / ADEK BERRY

Nächste Medaille für Italien im Bogenschießen

Italiens Bogenschützen haben bei den Olympischen Spielen in Tokio die nächste Medaille geholt.

Mauro Nespoli sicherte sich im Einzelwettkampf der Herren Silber, nachdem Lucilla Boari am Freitag mit ihrer Bronzemedaille für ein Novum gesorgt hatte. Nespoli musste sich am Samstag in einem hochspannenden Finale dem Türken Mete Gazoz knapp mit 4:6 geschlagen geben. Bronze sicherte sich der Niederländer Nouchka Fontijn.


Für den 33-jährigen Nespoli ist es die insgesamt 3. Medaille bei Olympischen Spielen und die 1. im Einzelwettkampf. Zuvor gewann der Lombarde im Teamwettbewerb bereits Gold (2012 in London) und Silber (2008 in Peking).

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos