F Olympia

Eine Bogenschützin litt unter der Hitze. © APA/afp / ADEK BERRY

Russin erleidet bei Olympia Hitzschlag

Die russische Bogenschützin Svetlana Gomboyeva hat in der Qualifikationsrunde der Olympischen Spiele in Tokio am Freitagvormittag einen Hitzschlag erlitten.

Das teilte das Russische Olympische Komitee (ROC) mit. Bei der 23-Jährigen sei aber schon wieder „alles in Ordnung“. Sie sei von Ärzten mit Wasser versorgt worden, so das ROC.


Am Mittag sei sie gemeinsam mit dem russischen Team wieder ins olympische Dorf zurückgekehrt. Temperaturen von über 30 Grad Celsius im Schatten setzten den Athletinnen am Freitag im Yumenoshima Park zu.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos