F Olympia

Die 14-jährige Quan Hongchan hat sich den Olympiasieg vom Turm gesichert. © APA/afp / ATTILA KISBENEDEK

Wasserspringen: 14-Jährige gewinnt Gold vom Turm

Die 14-jährige Chinesin Quan Hongchan hat sich bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio Gold vom Turm gesichert.

Für ihre Darbietung bei ihrem internationalen Debüt erhielt sie in der zweiten und vierten Runde von allen Wertungsrichtern die Höchstnote zehn und setzte sich vor ihrer Teamkollegin Chen Yuxi und Melissa Wu aus Australien durch. Damit kürte sie sich zur zweitjüngsten Olympiasiegerin in dieser Disziplin.


Mit der Goldmedaille setzte China außerdem seine Serie fort. Seit den Spielen in Peking 2008 kamen alle weiblichen Olympiasieger im Wasserspringen von dort.

Schlagwörter: Olympia Wasserspringen

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210