Olympia Rio 2016

Beachvolleyballer Daniele Lupo

Lupo Fahnenträger des italienischen Teams

Das Nationale Olympische Komitee (CONI) gab am Samstag bekannt, dass der Beachvolleyballer Daniele Lupo die italienische Fahne zum Abschluss der Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro tragen wird.

In den vergangenen Tagen wurde darüber spekuliert, dass möglicherweise die Bozner WasserspringerinTania Cagnotto, zweifache Medaillengewinnerin in Brasilien, die Fahne tragen könnte. Nun gab der CONI seine Wahl bekannt. Daniele Lupo hatte an der Seite von Paolo Nicolai Silber im Beachvolleyball gewonnen.

Es handelt sich um die erste Medaille für Sportler aus Italien in dieser Disziplin, die erst seit den Sommerspielen 1996 in Atlanta olympisch ist. Die Abschlussfeier im Maracanã Stadion beginnt in der Nacht auf Sonntag um 1 Uhr (MESZ).

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210