Olympia Sotschi 2014

Karin Oberhofer (Pentaphoto)

Domracheva holt zweites Gold - Oberhofer schwächelt beim letzten Schießen

Nach ihrem überlegenen Sieg im Verfolgungsrennen lief Darya Domracheva am Freitag im Einzelbewerb über 15 km erneut in einer eigenen Liga. Die Weißrussin holte sich ungefährdet die Goldmedaille. Die Schweizerin Selina Gasparin gewann überraschend Silber, während Nadezhda Skardino als Dritte den zweifachen weißrussischen Medaillengewinn komplettierte. Als beste Azzurra schnitt erneut Karin Oberhofer ab, die das Rennen als 14. beendete.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH