L Ski-WM 2021

Samira Sargari wurde die Ausreise nach Cortina verwehrt. © ANSA / ANDREA SOLERO

Ehemann verbietet Irans Cheftrainerin Reise nach Cortina

Die Cheftrainerin des iranischen Frauen-Nationalteams der alpinen Skirennfahrerinnen, Samira Sargari, kann ihr Team bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d'Ampezzo nicht begleiten.

Wie iranische Medien berichteten und Sargari bestätigte, durfte sie nicht ausreisen. Der Grund für das Ausreiseverbot soll sein, dass ihr der Ehemann die Erlaubnis nicht gab. Im Iran können verheiratete Frauen ohne die notarielle Zustimmung ihrer Ehemänner keinen Reisepass beantragen. Auch mit Pass kann der Mann die Ausreise entweder verbieten oder den Pass konfiszieren. Konkret nannten Sargari und die Medien den Grund für das Ausreiseverbot nicht.

Autor: apa/sda

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210