4 Extremsport

Jimmy Pellegrini (vorn) und Alexander Rabensteiner

Pellegrini gewinnt den Adamello Ultratrail

Am vergangenen Wochenende wurde in der Provinz Brescia die zweite Ausgabe dieses Ultra-Trail-Laufs ausgetragen, der auch ins Trentino führt.

Aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse musste die Strecke ein wenig verkürzt werden. Nach 170 Kilometern und ca. 9500 Höhenmetern setzte sich der Laager Jimmy Pellegrini gemeinsam mit dem Lokalmatadoren Oliviero Bosatelli durch, die das Ziel nach 26:21.52 Stunden durch. Der Sieger des Südtirol Ultra Skyrace, der Klausner Alexander Rabensteiner, war einen Großteil der Strecke mit Pellegrini laufen, musste dann aber etwas Tempo herausnehmen, wurde von Bosatelli überholt und belegte in 26:50.28 Stunden den dritten Platz.

Bei den Damen setzte sich Antonella Manzoli aus Alessandria mit einer Zeit von 42:07.58 Stunden durch.

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210