j Kampfsport

Der ASV Taekwondo Brixen belegte in der Mannschaftswertung den 3. Platz.

Der ASV Taekwondo Brixen sorgt für Furore

Am 30. April fand das internationale Restart Taekwondo Tournament statt, an dem der ASV Taekwondo Brixen mit 18 Athleten dabei waren.

Für einige der Athleten war es die erste Teilnahme an einem Wettkampf im olympischen Taekwondo, für die Erfahreneren eine Gelegenheit nach der langen Covid-Zeit sich wieder bei einem offiziellen Wettbewerb zu messen. Die Mannschaft ist mit vielen Athleten angetreten, es gab viele neue Eindrücke und Emotionen und es wurden tolle Ergebnisse erzielt.


Den 1. Platz erreichten Greco Davide Jan LK2 U14 -57 kg, Bozhinoski Maksim LK2 U12 -50 kg, Russo Ilaria LK2 U12 -36 kg und De Paola Viktor Manfredi LK2 U10 -30 kg. Die Silbermedaille holten sich gleich 7 Athleten: Andergassen Tobias LK1 U18 -59 kg, Obexer Silas LK2 U14 -53 kg, De Paola Margot LK2 U12 -40 kg, Bernardi Elia Nicola LK2 U18 -68 kg, Kraler Theoderich LK2 U14 -57 kg, Senn Leonie LK2 U12 -45 kg, Obexer Elisa LK2 U10 -27 kg. Auf den 3. Platz kamen Olaru Iolando Iuliano LK1 U18 -68 kg, Schatzer Matthias LK1 Erwachsene -80 kg, Wieland Rainer Leon LK2 U12 -36 kg, De Iaco Kris Simun LK2 U14 -49 kg, Tolpeit Marc LK2 U14 -41 kg, Volgger Kassian LK2 U14 -41 kg. Weis Robin LK1 U14 -41 kg hat dieses Mal das Podium knapp verfehlt und landete auf dem 5. Platz.

Insgesamt nahmen 231 Athleten aus 5 Ländern (Österreich, Italien, Deutschland, Schweiz, Luxemburg) teil. Mit den hervorragenden Ergebnissen erhielt der ASV Taekwondo Brixen den Pokal vom 3. Platz der Mannschaftswertung LK2. Die mitgereisten Eltern und Helfer feuerten die Athleten an und fieberten mit.

Schlagwörter: Kampfsport

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH