l Kegeln

Izet Lemezovic und Helene Gamper holten sich Silber.

Ü60-EM: Silber für Helene Gamper im Tandem Mixed

Bei den Europameisterschaften der Sportkegler der Altersklasse Ü60 hat es am Mittwoch die erste Medaille für eine ISKV-Keglerin gegeben. Helene Gamper (Tirol Mutspitz) belegte im Tandem Mixed an der Seite des Slowenen Izet Lemezovic die Silbermedaille.

Die Paare waren im Vorfeld des Wettbewerbs per Los zusammengesetzt worden.

Gamper/Lemezovic waren am Dienstag ins Halbfinale eingezogen, wo sie sich 24 Stunden später gegen Gitta Heym (Deutschland)/Slavko Sekulovic (Serbien) nach Satzgleichheit im Sudden Victory mit 17:13 Kegeln durchsetzten und den Finaleinzug perfekt machten. Dort zog das Duo mit der Südtiroler Sportkeglerin knapp gegen Majda Luzar (Slowenien)/Zdenek Vymazal 0:2 den Kürzeren, was der Freude über die gewonnene Silbermedaille jedoch keinen Abbruch tat.

Die beiden anderen Südtiroler Keglerinnen - Ursula Stötter und Elisabeth Leitner (beide Fugger Sterzing) - waren bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210