m Klettern

Andrea Ebner klettert im spektakulären Dach von Aprica (Foto Alex Ebner)

Andrea Ebner Zweite bei der Italienmeisterschaft in Sondrio

In der Kletteranlage am Apricapass in Sondrio fand am ersten Oktoberwochenende die Italienmeisterschaft der Erwachsenenklasse im Schwierigkeitsklettern statt. Zwei Südtirolerinnen gingen an den Start und erreichten ausgezeichnete Ergebnisse.

Die Brixnerin Andrea Ebner wurde zur Krönung ihrer Klettersaison 2012 mit dem zweiten Podiumsplatz bei den absoluten Italienmeisterschaften im Vorstiegsklettern belohnt. Sie zeigte im beeindruckenden Überhang von Aprica sehr gute Leistungen, hatte aber gegen die Profikletterin Jenny Lavarda keine Chance. Diese holte zum 14. Mal in Folge den Italienmeisterschaftstitel. Claudia Ghisolfi fiel auf den dritten Platz zurück, nachdem sie eine Sicherungsschlinge nicht vorschriftsgemäß eingehängt hatte.

Die Meranerin Andrea Prünster, die 2011 bei den Italienmeisterschaften Dritte wurde, fiel auf den sechsten Rang zurück.

Autor: sportnews