p Leichtathletik

Anna Stefani (links) mit ihren Teamkolleginnen (Foto: Colombo/Fidal)

Anna Stefani 51. bei der Cross-EM in Bulgarien

Anna Stefani belegte am Sonntag bei der Cross-Europameisterschaft im bulgarischen Samokov den 51. Rang im Juniorenrennen. Die 19-Jährige aus Sterzing kam außerdem mit der italienischen Mannschaft auf dem 8. Platz im Teambewerb. Der Titel ging an die Türkin Emine Hatun Tuna, Gold in der Mannschaftswertung holte sich Großbritannien.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH