p Leichtathletik

Speerwerfer Hubert Göller war in Graubünden eine Klasse für sich

Arge Alp: Südtirol mit drei Tagessiegen

Am Wochenende ging in Landquart in schweizerischen Graubünden das Arge-Alp-Meeting über die Bühne, das traditionelle Regionen-Vergleichskampf. Die heimische Auswahl schrammte dabei knapp am Podium vorbei.

So spannend wie am Sonntag in Landquart war das Arge-Alp-Meeting selten zuvor. Gerade einmal 35 Punkte trennten die Viertplatzierten von der siegreichen Auswahl. Am Ende hatte Bayern mit 245 Zählern die Nase knapp vorn. Dahinter schafften Trentino (226) und Tessin (219) den Sprung aufs Podium. Südtirol musste unterdessen mit 210 Punkten auf der Habenseite mit Platz vier Vorlieb nehmen.

Dabei verbuchten die heimischen Leichtathleten, wie im Vorjahr, gleich drei Tagessiege. Christian Obrist gewann den 800-m-Lauf mit einer Zeit 1.58,87 Minuten, während Hürdensprinter Marco Colombo in 14,93 Sekunden eine Klasse für sich war. Im Speerwurf verbuchte Hubert Göller mit 64,70 m die beste Weite. Gemeinsam mit den weiteren Südtiroler Vertreten sorgten sie in Landquart für einen gelungenen Saisonausklang.


Die Ergebnisse der Südtiroler beim Arge-Alp-Meeting in Landquart (SUI):

Frauen
100m: 8. Valentina Cavalleri 12,77
200m: 2. ValentinaCavalleri 25,70
400m: 6. Katharina Oberhammer 1.00,67
800m: 4. Verena Stefani 2.20,91
3000m: 2. Alexandra Larch 10.15,18, 8. Vera Mair 10.44,27
100m Hürden: 4. Caren Agreiter 15,59
400m Hürden: 3. Lisa Seppi 1.07,00
Hoch: 5. Franziska Kofler 1,55
Weit: 7. Martina Natalini 5,30
Kugel: 6. Stefanie Gruber 10,93, 7. Stefanie Messner 10,29
Speer: 5. StefanieMessner 38,34
Diskus: 8. Gruber 30,85, 10. Messner 25,40
4x100m: 6. Südtirol 51,58
4x400m: 2. Südtirol 3.55,69

Männer
100m: 2. Alessandro Monte 11,10, 16. Nicholas Monese 11,64
200m: 4. Markus Gasser 22,64, 8. Ruben Cola 23,41
400m: 5. Luca Cola 51,75
800m: 1. Christian Obrist 1.58,87
100m Hürden: 1. Marco Colombo 14,93; 11. Alexander Demetz 17,80
400m H: 4. Angelo Lella 55,73
Hoch: 4. Daniel Volgger 1,85
Stab: 3. MarcoColombo 4,70
Weit: 4. Thomas Schifferegger 6,62
Kugel: 2. Karl Telser 15,75
Diskus: 4. KarlTelser 43,52
Speer: 1. Hubert Göller 64,70, 3. Andreas Zagler 55,80
4x100m: 2. Südtirol 42,93
4x400 m: 4. Südtirol 3.25,79

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210