p Leichtathletik

Der Name ist Programm: Gsieser Almenlauf

Gsieser Almenlauf geht in die 4. Auflage

12,4 Kilometer und 1070 Höhenmeter warten auf die Teilnehmer beim Gsieser Almenlauf. Die 4. Auflage wird am Samstag, 14. September, ausgetragen.

Start des Gsieser Almenlaufs ist bei der Talschlusshütte, danach geht es weiter bis zum 2351 Meter hoch gelegenen Kalksteinjöchl. Über die Kasermähder Alm (2047m) geht es weiter bis ins Ziel bei der Uwald Alm (2043m).

Im Vorjahr gewann Manuel Amhof (1.07,53 Stunden), bei den Damen ging der Sieg an die zweifache Medaillengewinnern bei der Multisport-EM 2019, Sandra Mairhofer (1.23,02).

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210