p Leichtathletik

Gabriel Dolle belastet seinen alten Weggefährten schwer. © APA/afp / THOMAS SAMSON

Korruption und Doping? „Sollten Skandal vermeiden“

Lamine Diack, ehemaliger Präsident des Leichtathletik-Weltverbandes, kann im Prozess vor dem Strafgerichtshof in Paris offenbar nicht mehr auf die Loyalität alter Weggefährten setzen. Der frühere Anti-Doping-Chef des Weltverbandes, Gabriel Dolle, belastete seinen Ex-Boss schwer.

Schlagwörter: Leichtathletik

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210