p Leichtathletik

Die Weltmeisterschaft 2025 findet für Marcell Jacobs & Co. in Tokio statt. © APA/afp / CAMERON SPENCER

Leichtathletik-WM wird 2025 in Tokio ausgetragen

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaften werden 2025 in Tokio ausgetragen. Das entschied das Exekutivkomitee des Weltverbandes World Athletics am Donnerstag (Ortszeit) in Eugene, wo ab diesem Freitag bis zum 24. Juli die WM stattfindet.

Japans Hauptstadt wird damit vier Jahre nach den Olympischen Spielen erneut Schauplatz eines Sportgroßereignisses. Bei den Tokio-Spielen waren wegen der Corona-Pandemie nur wenige Zuschauer im Olympiastadion zugelassen. Die Metropole setzte sich mit der WM-Bewerbung gegen Nairobi, Kattowitz und Singapur durch.


Im kommenden Sommer ist Budapest der Austragungsort für die nächste WM. Die ursprünglich für 2021 vorgesehenen Weltmeisterschaften in Eugene waren wegen der Verschiebung der Olympischen Spiele aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls um ein Jahr nach hinten verschoben worden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH