p Leichtathletik

Lukas Rifesser (Foto: running.bz.it)

Lukas Rifesser 8. beim „Kipketer Tribute“ in Kopenhagen

Nicht ganz nach Wunsch lief es am Mittwochabend für den Pusterer Mittelstreckenläufer bei den Athletics Games in Kopenhagen. Rifesser beendete die 800m in 1:48.46 Minuten auf dem 8. Rang und blieb mehr als eine Sekunde über seiner Saisonbestzeit. Der Sieg ging mit persönlichem Rekord (1:47.50) an Jamal Hairane aus dem Katar.

Vor zwei Wochen lief Rifesser in Bellinzona in 1:47.14 Minuten eine neue Saisonbestzeit. Diese wollte der Vize-Italienmeister heute in Osterbro-Stadion unterbieten. Das Rennen in Kopenhagen war aber z langsam und so musste er sich mit Rang 8 begnügen. Hinter Haraine belegte der Schwede Kalle Berglung in 1.47.52 Minuten den zweiten Platz und der Slowake Jozef Repcik in 1.47.53 Minuten den Dritten.


Ergebnisse Athletics Games in Kopenhagen (5. August 2015)

800m Herren:
1. Jamal Hairane (QAT) 1.47.50
2. Kalle Berglung (SWE) 1.47.52
3. Jozef Repcik (SWK) 1.47.53
4. Thomas Roth (NOR) 1.47.58
5. Andreas Bube (DEN) 1.47.78
6. Guy Learmonth (GBR) 1.48.04
7. Jamie Webb (GBR) 1.48.34
8. Lukas Rifesser (ITA/Bruneck) 1.48.46

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210