p Leichtathletik

Geiser, Tschöll, Vize-Europameisterin Egger, Knoll und Schweigl

Masters-EM Non Stadia: 6 Südtiroler Medaillen

Die 14. Leichtathletik-Masters-Europameisterschaften Non Stadia fanden in Grosseto und Castiglione della Pescaia statt. Die italienische Nationalmannschaft beendet diese Titelkämpfe in der Medaillenwertung auf dem ersten Platz mit insgesamt 159 Medaillen: 85 Gold, 41 Silber und 33 Bronze. Die Südtiroler Athleten stiegen sechs Mal aufs Podest.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH