p Leichtathletik

Stabhochspringerin Nathalie Kofler lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. © C. Blaas (3)

Mit geliehenen Stäben an die Spitze

Stabhochspringer haben es nicht leicht mit ihrem Arbeitsgerät. Bei einer Länge von 4 bis 5 m finden die Stäbe auf Reisen fast nirgendwo Platz, weder im Auto noch im Flugzeug.

Die internationalen Stars können ein Lied davon singen. Viele Sportler schicken ihre Betreuer auf mehrere 1000 km lange Autofahrten oder fahren oft sogar selbst, denn mit dem Flugzeug sind unangenehme Überraschungen an der Tagesordnung.

Autor: christoph.blaas

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210