p Leichtathletik

Alex Schwazer arbeitet seine Vergangenheit auf. © ANSA / ETTORE FERRARI / Archiv

Schwazer packt aus: „Ich habe Carolina angelogen“

Seit der Traum vom Comeback bei Olympia 2021 geplatzt ist, ist es ruhig geworden um Alex Schwazer. Nun aber sorgt der ehemalige Weltklasseathlet und Dopingsünder mit unverhohlenen Einblicken in sein Privatleben selbst für Furore.

In einem Buch schreibt Alex Schwazer über seine Abhängigkeit von Dopingmitteln, heimliche Reisen in die Türkei, wie er selbst seine Familie austrickste und seine Beziehnung zu Eiskunstlauf-Star Carolina Kostner. Wir haben die wichtigsten Auszüge gesammelt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH