p Leichtathletik

Bruno Cappello mit Silvia Weissteiner

Silvia Weissteiner und Christian Obrist freigesprochen

Die Antidoping-Staatsanwaltschaft der NADO Italien hatte - aufgrund der Ermittlungen “Olimpia”, die von der Staatsanwaltschaft Bozen beantragt wurden – gegen 26 Athleten, darunter die Südtiroler Mittelstreckenläufer Christian Obrist und Silvia Weissteiner ermittelt, da sie die Mitteilung des Aufenthaltsortes für Dopingkontrollen nicht ordnungsgemäß durchgeführt hatten. Nun hat der Fall mit dem Freispruch für die Leichtathleten ein gutes Ende genommen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH