p Leichtathletik

Bestzeit für Gianmarco Bazzoni beim Paarlauf © FIDAL BZ

Überetscher Paarlauf lässt Lauf-Saison ausklingeln

Am Überetscher Paarlauf - dieses beliebte Rennen wurde bereits zum 31. Mal ausgetragen - nahmen am Sonntag in Kaltern knapp 150 Läuferinnen und Läufer teil.

Die Bestzeit auf dem 7 km langen Kurs zwischen Kaltern und Eppan erzielte Gianmarco Bazzoni. Der 29-jährige Bozner setzte sich in 21.44 Minuten durch, 17 Sekunden vor dem ehemaligen Profi-Triathleten Daniel Hofer vom ASV Sterzing. Rang drei ging an den Kardauner David Andersag in 22.22 Minuten.

Bei den Damen wurde Kathrin Hanspeter ihrer Favoritenrolle gerecht. Die Läuferin aus Sarntal siegte mit der Spitzenzeit von 24.02 Minuten und hatte im Ziel bereits 1.23 Minuten Vorsprung auf Petra Pircher aus Laas. Das Podest komplettierte die Kardaunerin Natalie Andersag vom ASC Berg in 25.51 Minuten.

Beim Paarlauf zählt aber nicht die Einzelwertung, sondern die Gesamtzeit der beiden Teilnehmer eines jeden Teams. Hier liefen bei den Herren Bazzoni und der Meraner Alex Holtz in 44.45 Minuten die Bestzeit. Bei den Damen waren Petra Pircher und Mirka Lorenzani (53.58) die Schnellsten, im Mixed das Kardauner Andersag-Duo Natalie und David in 48.14 Minuten.

Die Familienwertung ging, wie bereits im Vorjahr, an Manfred Kritzinger und seinen Sohn Julian bzw. an Waltraud Wieser und ihrem Sohn Alex Wieser.


Alle Ergebnisse des 31. Überetscher Paarlaufes

Damen
Gesamtalter 60-

1. Martina Falchetti (26.13) und Emma Garber (29.06) 55.19 Minuten
Gesamtalter 61-90
1. Roberta Tarter (27.16) und Sara Sommavilla (28.56) 56.12 Minuten
Gesamtalter 91-120
1. Petra Pircher (25.25) und Mirka Lorenzani (28.32) 53.58 Minuten
Gesamtalter 121+
1. Rosy Pattis (30.50) und Annamaria Zelger (32.10) 1:03.01 Stunden

Herren
Gesamtalter 60-

1. Daniel Hofer (22.01) und Yuri Trentin (22.49) 44.50 Minuten
Gesamtalter 61-90
1. Gianmarco Bazzoni (21.44) und Alex Holtz (23.01) 44.45 Minuten
Gesamtalter 91-120
1. Matthias Agethle (23.08) und Konrad Schwalt (23.17) 46.25 Minuten
Gesamtalter 121+
1. Fedele Badolato (24.43) und Luciano Moser (25.37) 50.20 Minuten

Mixed
Gesamtalter 60-

1. David Andersag (22.22) und Natalie Andersag (25.51) 48.14 Minuten
Gesamtalter 61-90
1. Manolo Peres (25.36) und Kathrin Hanspeter (24.02) 49.38 Minuten
Gesamtalter 91+
1. Martin Thalheimer (26.15) und Debora Faruzzi (38.43) 1:04.59 Stunden


Familienwertungen

Mutter/Sohn bzw. Mutter/Tochter

1. Waltraud Wieser (32.01) und Alex Wieser (25.16) 57.18 Minuten
2. Gertraud Rungger (32.12) und Daniel Rungger (25.22) 57.34
3. Maria Brugger (36.30) und Noemi Brugger (36.40) 1:13.11

Vater/Sohn bzw. Vater/Tochter
1. Manfred Kritzinger (24.11) und Julian Kritzinger (23.59) 48.10 Minuten
2. Florian Engl (24.54) und Lukas Engl (23.54) 48.48
3. Martin Gasser (29.02) und Alex Gasser (27.49) 56.51

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210